GERINGER SCHMIERSTOFFVERBRAUCH OPTIMIERT DIE PROZESSE

MINIMALER SCHMIERTMITTELVERBRAUCH
MIT LBI OIL FREE

Der Schmierstoffverbrauch ist ein wichtiges und vielschichtiges Thema. Schmiermittel in der Metallverarbeitung machen erfahrungsgemäß bis zu einem Viertel der Kosten aus, die über die Beschaffung aber auch über die Entsorgung zustande kommen. Um den Schmierstoffverbrauch unserer Kunden zu optimieren oder von Anfang an eine zeitgemäße Lösung in den Produktionsprozess zu integrieren, setzen unsere Kunden auf unsere Dosiertechnik, die einen optimalen Schmierstoffverbrauch sicherstellt. Die manuell bedienbaren oder automatisierten Anlagen sparen nicht nur Zeit und Geld, sondern stellen auch reibungslosere Prozesse sicher.

Dreieck - Kosten - Zeit - Qualität

Fluide gezielt auftragen

Unsere präzisen Düsensysteme stehen für ein sauberes Arbeitsumfeld und einen geringen Schmierstoffverbrauch. Sie sind gemacht für Prozesse, in denen dünn- bis hochviskose Medien zum Einsatz kommen. Die Fluide werden gezielt auf die Oberflächen und Werkstücke aufgetragen. Die Dosiertechnik stellt sicher, dass Rohre oder Platinen schnell und unkompliziert mit Schmiermitteln benetzt werden. Das Sprühbild ist zuverlässig gleichmäßig. Sprühnebel wird verhindert, insofern ist eine Verschmutzung der Produktionsanlagen nicht zu befürchten und auch die Gesundheit der Mitarbeiter wird geschont. Eine spezielle Absauganlage ist mit den Dosieranlagen von LBI oil free entbehrlich.

Schmiermittelverbrauch ist gering

Bei der Minimalmengenschmierung werden nur wenige Milliliter pro Stunde für den jeweiligen Prozess benötigt. Der geringe Flüssigkeitsauftrag reduziert die Umweltbelastung, die Betriebskosten und die Anlagenverschmutzung. Die Dosierung der Schmierstoffmenge ist reproduzierbar, was unsere Kunden sehr schätzen. Dank der sparsamen Schmierung und der intelligenten Rezeptur der Schmiermittel sind die Werkstücke nach der Bearbeitung sauber und trocken und können sofort weiterverarbeitet werden. Selbst Lackieren und Schweißen ist möglich.

Manuell oder automatisch bedienbar

Eingesetzt wird die Dosiertechnik von LBI beim Umformen, Tiefziehen und Rohrbiegen, bei Band- und Platinenbefettung und Rohrinnenbenetzung. Im Programm sind manuell bedienbare, aber auch automatische Dosiermaschinen und -anlagen. Sie haben Fragen zum Schmiermittelverbrauch und zu unseren Dosieranlagen? Dann lassen Sie uns das einfach wissen. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Sie haben Fragen oder interessieren sich für die Schmierstoffe oder Dosiertechnik von LBI oil free?
Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder auf Ihre Post!

Consent Management Platform by Real Cookie Banner