LBI OIL FREE STEHT FÜR
ZUKUNFTSWEISENDE SCHMIERSTOFFE

LBI oil free hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von ölfreien Schmierstoffen für die Metallverarbeitung spezialisiert. Das mittelständische Unternehmen, dass seinen Firmensitz in Worms hat, bietet auch die passende Dosiertechnik an. Die LBI oil free GmbH ist im Sommer 2021 mit der LBI Industriekomponenten GmbH fusioniert und tritt seitdem als ein Unternehmen unter LBI oil free GmbH auf.

Ergänzt wird das Portfolio durch unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Schmierstoffhersteller IRMCO, UTS-Umwelttechnik Stocker in Österreich und 3nine, einem schwedischen Unternehmen, das sich auf Ölnebelabscheider spezialisiert hat. Das weltweite Vertriebsnetz gewährleistet unseren Kunden einen schnellen Support.

Neben der Entwicklung individueller Schmiermittel, zu denen das Unternehmen auch die passende Dosiertechnik bietet, gehören Schulungen, Vor-Ort-Installationen, Wartung und Teststellungen und Reparaturen zum Portfolio unseres mittelständischen Unternehmens.

Labortisch mit Glasbehältern

LBI oilfree entwickelt
im eigenen Labor

Entwickelt werden die Schmierstoffe im unternehmenseigenen Labor. Auch wenn die Grundrezeptur gleich ist, muss in sehr vielen Fällen die Zusammensetzung der Schmiermittel auf den individuellen Bedarf der Kunden abgestimmt und zusammengestellt werden. Testläufe und auch der testweise Einsatz der Dosiertechnik gehören zum selbstverständlichen Angebot von LBI oil free. Produziert werden die Schmierstoffe auf Basis von Polymer-Technologie. Sie sind ölfrei und verfügen über hervorragenden Korrosionsschutz. Die Werkstücke müssen nach der Bearbeitung mit unseren Schmierstoffen nicht gewaschen werden und haben bei manchen Rezepturen eine Oberflächengüte, die eine sofortige Lackierung ermöglicht. Weiterer Vorteil: Die Schmierstoffe von LBI oil free entsprechen den EU-REACH-Richtlinien und sind praxiserprobt, denn die Schmierstoffe sind seit Jahrzehnten weltweit in der Umformung erfolgreich im Einsatz.

Unsere Dosiertechnik für
eine Minimalmengenschmierung

Die lösungsorientierte Dosiertechnik von LBI oil free gewährleistet eine einfache Handhabung, Prozesssicherheit und einen effizienten Betriebsmitteleinsatz. Die Minimalmengenschmierung, die durch unsere Dosiertechnik sichergestellt wird, bringt im Ergebnis nach deren Bearbeitung saubere und trockene Werkstücke und eine hohe Oberflächengüte. Der sparsame Verbrauch senkt die Entsorgungskosten der Schmierstoffe. LBI-Dornschmiersystem ist flexibel und universell einsetzbar. Unsere Kunden begeistert auch die einfache Handhabung.

Als Unternehmer sind wir auch ganz Mensch und legen viel Wert auf ein faires und achtsames Miteinander gegenüber Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern. Unsere Kundenbeziehung dauern oft viele Jahre, was ein Ausdruck wechselseitiger Wertschätzung ist. Neben unserem Einsatz für unsere Kunden engagieren wir uns auch für humanitäre Projekte, um die Welt nicht nur bei der Metallbearbeitung ein klein wenig besser zu machen.

ISO 9001 Logo

Wir sind zertifiziert nach ISO 9001:2015

IHRE ANSPRECHPARTNER

Sascha Keller
Geschäftsführung
Dosiertechnik

Tel.: +49 6247 2429-259
keller@lbi-oilfree.de

Johannes Lülsdorf
Geschäftsführung
Schmierstoffe

Tel.: +49 6247 2429-059
luelsdorf@lbi-oilfree.de

Jürgen Büffor
Geschäftsführung

 

Tel: +49 6247 2429-059
bueffor@lbi-oilfree.de

Markus Ehrgott
Leitung Vertrieb

 

Tel.: +49 176 43 56 58 71
ehrgott@lbi-oilfree.de

Bettina Altenkirch
Zentrale Verwaltung

Tel.: +49 6247 2429-059
altenkirch@lbi-oilfree.de

Mike Trunt
Leitung Produktion

Tel.: +49 6247 2429 258
trunt@lbi-oilfree.de

Sie haben Fragen oder interessieren sich für die Schmierstoffe oder Dosiertechnik von LBI oil free?
Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder auf Ihre Post!

Consent Management Platform by Real Cookie Banner