Lbi oil free GmbH  |  Berliner Str. 6-12  |  D-67551 Worms-Pfeddersheim  |  Tel.: +49 (0) 6247-2429059   |  info@lbi-oilfree.de


ÖLFREIE SCHMIERSTOFFE AUF WASSERBASIS

für die industrielle Metallverarbeitung

INNOVATIV · UMWELTSCHONEND · KOSTENSPAREND

Home Ihre VorteileLBI oil freeLean GreenProdukteNewsAktuelles
Kontakt aufnehmenReferenzenLBI-ShopPartnerJobsSozialengagementImpressum

Newsletter März 2016

Ölfreie LBI-Schmierstoffe für die komplette Rohrherstellung und Rohrumformung

Ölfreie Schmierstoffe sind nicht nur umweltschonender als Schmierstoffe auf Ölbasis, sie senken auch die Kosten. Für die komplette Rohrfertigung (Profilieren, Sägen, Biegen, Endenformen, Schweissen) gibt es nun die komplette mineralölfreie Alternative von IRMCO® und LBI oil free GmbH.

Oft ist im Produktionsprozess das Problem, dass unterschiedliche Schmierstoffe nicht aufeinander abgestimmt bzw. inkompatibel sind. Dadurch müssen in der Regel zwischen den einzelnen Arbeitsschritte teure Waschprozesse zwischengeschaltet werden. Damit verbunden ist ein zusätzlicher Zeitaufwand, zusätzliche Reinigungsanlagen, extra Transportwege und der Einsatz von Waschchemie und deren Entsorgung.

LBI oil free GmbH in Zusammenarbeit mit IRMCO® steht für umweltschonende und kostenreduzierte Fertigung durch ölfreie Schmierstoffe. LBI und IRMCO® stellen dieses Jahr auf der TUBE 2016 nun erstmalig ein komplettes Produktportfolio für den gesamten Rohrherstellungs- und Verarbeitungsprozess vor:

Die Schmierstoffe sind öl- bzw. mineralölfrei, kein Gefahrgut, frei von Chlor und Lösemittel.

Mit diesen neuartigen, ölfreien Schmierstoffreihen können alle Werkstoffe be- und verarbeitet werden. Die umwelt- und arbeitsplatzfreundlichen Schmierstoffe müssen vor Folgeoperationen wie Schweißen oder Lackieren nicht gewaschen werden. Es kann somit ein Prozessschritt und die damit verbundenen Zeiten und Kosten gespart werden.








Muss dennoch aufgrund von anderen Anforderungen (z.B. Partikelsauberkeit) gewaschen werden, kann sowohl wässrig-alkalisch als auch mit modifizierten Alkoholen entfettet werden.

Damit stehen den Anwendern für den kompletten Rohrherstell- und Verarbeitungsprozess eine ökologisch und ökonomisch hochinteressante Komplett-Alternative zu herkömmlichen Ölen zur Verfügung, die effektiv Kosten senkt, die Um- und Arbeitswelt entlastet und Prozesse vereinfacht:


LBI oil free GmbH bieten auch die passenden Dosiersysteme (DS) und Dornschmieranlagen (auch als Retrofitanlagen für alte Biegemaschinen: MDE-A) an. Somit wird auch in diesem Bereich ein Optimum an Effektivität und Reduzierung von Schmierstoffmengen erreicht. Hierfür ist das Verständnis der kompletten Prozesskette wichtig. LBI oil free GmbH bietet aus anwendungstechnischer Sicht eine optimale Beratung und eine vorbildliche Betreuung, um gemeinsam mit Ihnen die maximalen Vorteile umzusetzen.


Besuchen Sie uns

auf der Tube in

Halle 5 auf Stand B10